Aktuelles


Erstellt von: admin | 24. September 2016 | 0 Kommentare

Braker kombinieren und gewinnen hoch

Brake (NWZ) – Die A-Jugend-Fußballer des SV Brake haben am Mittwochabend ihr Potenzial ausgeschöpft. Das Heimspiel gegen die SG Sevelten/Elsten/Cappeln gewann die Mannschaft von Trainer Lars Bechstein mit 11:0 (7:0). Verdienter Lohn: die Tabellenführung in der Bezirksliga mit zwölf Punkten aus vier Spielen sowie einem überragendem Torverhältnis von 32:2. [...]


Erstellt von: admin | 23. September 2016 | 0 Kommentare

VfL-Nachwuchs setzt sich gegen Sevelten/Elsten/Cappeln durch

Landkreis (NWZ) – Die A-Junioren des VfL Stenum haben am vierten Spieltag ihren ersten Saisonsieg in der Fußball-Bezirksliga eingefahren. Im Heimspiel triumphierten die Stenumer gegen die SG Sevelten/Elsten/Cappeln mit 2:0. Dagegen kassierten der VfL Wildeshausen und die SG DHI Harpstedt Niederlagen. [...]


Erstellt von: admin | 23. September 2016 | 0 Kommentare

Fußballspiele der Sportfreunde am Wochenende

Sevelten – Am Samstag, um 16:00 Uhr, ist die A-II gefordert, die in Elsten den SC Sternbusch zum Nachbarderby empfängt. Der SCS ist zurzeit Tabellen-Siebter mit zwei Siegen, einem Remis und drei Niederlagen.

Die B-Junioren treffen am Samstag um 15:00 Uhr in Sevelten auf die SG Essen/Bevern, die als Tabellen-Sechster mit zehn Punkten aus fünf Spielen daherkommt. Unsere Jungs führen aktuell die Tabelle an, und holten 15 Punkten aus den ersten sechs Spielen. [...]


Erstellt von: admin | 23. September 2016 | 0 Kommentare

Werner Schulte spricht Trainergespann Vertrauen aus

Cloppenburg (NWZ) - In der Fußball-Kreisliga müssen die Cappelner erneut auswärts antreten. Nach dem sie unlängst in Molbergen 3:0 gewannen, treten sie am Sonntag bei Blau Weiß Ramsloh an. Der SV Bethen muss schon an diesem Freitag ran. Die Bether empfangen Aufsteiger SV Strücklingen. [...]


Erstellt von: admin | 23. September 2016 | 0 Kommentare

SF Sevelten empfängt SV Bösel

Kreis Cloppenburg (ls) – Zum großen Nachbarderby stehen sich in der Kreisliga am Samstag der SV Peheim und SV Molbergen gegenüber. Letztmalig trafen die Gemeinderivalen in der Saison 2014/15 aufeinander – und das gleich dreimal. Die beiden Ligaspiele hatten jeweils 2:2-Unentschieden geendet. Zuvor in der 1. Runde des Kreispokals hatte der SV Peheim daheim mit 2:1 gewonnen. In der laufenden Saison konnte Peheim (11.) acht Punkte aus den ersten sieben Spielen verbuchen – Molbergen (6.) zehn Punkte aus ebenfalls sieben Partien. [...]